zurück

Systemisches Tool Camp - Baustein 2: Lösungsorientierte Fragen

Wozu ein Systemisches Tool Camp?

Das systemische Tool Camp dient dazu, die Lücke zwischen systemischer Ausbildung und sicherem Einsetzen systemischer Methoden im Arbeitsalltag zu schließen. Wir trainieren gemeinsam systemische Tools von den Basiswerkzeugen systemischen Arbeitens wie Auftragsklärung, Hypothesenbildung und Fragen bis hin zu speziellen Techniken wie Externalisierung, Aufstellung oder Genogrammarbeit. Besonderen Wert legen wir darauf, die systemischen Interventionen auszuprobieren, zu üben und zu reflektieren. Nur durch dieses aktive und intensive Erfahren systemischer Tools bekommen Sie die Erfahrung, um diese in der Praxis sicher und handwerklich „sauber“ anzuwenden. So gefestigt in Ihrer Beraterrolle können Sie mit Wissen und Erfahrung die gelernten systemischen Methoden vielfältig im Alltag einsetzen. Die 10 Trainingseinheiten finden monatlich statt (bis auf die Urlaubsmonate August und September). Das systemische Tool Camp ist eine Weiterbildung, die unter dem Dach der isbProfessionalGroup angeboten wird. Eine Buchung von Einzelbausteinen ist möglich.

Ziele

Systemische Fragen gehören zu den Hauptinterventionen in der systemischen Beratung. Die Fragetechniken stärken die Problemlösekompetenz des Coachees und liefern wertvolle Informationen über das Klientensystem. In diesem Baustein werden Lösungs- und ressourcenorientierte Fragen angewendet, um die Problemtrance des Coachees aufzulösen und Zielezustände zu beschreiben.

Inhalte

Die Teilnehmer*innen lernen und üben in diesem Modul ...

- Mit lösungsorientierten Fragen Problemtrancen aufzulösen.

- Mit lösungsfokussierten Fragen attraktive Zielzustände beschreiben zu lassen.

- Mit ressourcenorientierten Fragen Fähigkeiten zur Problemlösung zu aktivieren.

- Lösungsfokussierte Skalierungsfragen zu stellen.

- Fragen, die Umsetzung vorzubereiten und zu begünstigen.

Anmeldung

Termine

8.11.2019
bis
9.11.2019

Zeit

Freitag: 15:00 bis 21:00 Uhr

Samstag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Kosten

Selbstzahler: 290,- € (zzgl. MwSt.)

Unternehmen: 490,- € (zzgl. MwSt.)

Veranstaltungsort

system worx Institut, Kanalstraße 7, 85774 Unterföhring

JETZT ANMELDEN
schließen
Anmeldung
"
Systemisches Tool Camp - Baustein 2: Lösungsorientierte Fragen
"

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Rechnungsanschrift an. Nach Absenden erhalten Sie von uns eine Anmelde-bestätigung per E-Mail. Die Rechnung geht Ihnen in einer separaten E-Mail zu. (Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.)  Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter der +49 (0)89 374 195 93  oder per E-Mail an office@system-worx.com unter zur Verfügung. 

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen für die Rechnungsstellung

Rechtliches

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr system worx Team
Irgendetwas ist schief gelaufen...
JETZT ANMELDEN
schließen
Anmeldung
"
Systemisches Tool Camp - Baustein 2: Lösungsorientierte Fragen
"

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Nach dem Absenden erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per E-Mail. (Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.) Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter der +49 (0)89 374 195 93  oder per E-Mail an office@system-worx.com zur Verfügung. 

* Diese Angaben benötigen wir von Ihnen.

Rechtliches

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr system worx Team
Irgendetwas ist schief gelaufen...

Kontakt

Institutsprogramm

system worx
Kanalstraße 7
85774 Unterföhring
Telefon +49 89 37419593
Fax +49 89 381642829
E-Mail info@system-worx.com
Sie finden uns auch auf...