zurück

Zertifizierungsbaustein (Systemisches Tool Camp) Januar 2022

Mit der Teilnahme am Zertifizierungsbaustein erwerben Teilnehmer*innen des Systemischen Tool Camps den zertifizierten Abschluss "Master of Systemic Interventions". Mit dem Zertifikat bestätigen wir Absolventinnen und Absolventen beraterische Kompetenz in der Anwendung systemischer Beratungsmethoden in Einzel- und Teamsettings sowie im Kontext der Organisation.

JETZT ANMELDENJETZT ANMELDENInfomaterial herunterladen
schließen
Anmeldung
"
Zertifizierungsbaustein (Systemisches Tool Camp) Januar 2022
"
Termin:
21.1.2022
bis
22.1.2022
* Pflichtangaben
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Mit meiner Anmeldung akzeptiere ich die geltenden Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr system worx Team
Irgendetwas ist schief gelaufen...
schließen
Anmeldung
"
Zertifizierungsbaustein (Systemisches Tool Camp) Januar 2022
"
Termin:
21.1.2022
bis
22.1.2022
* Pflichtangaben
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Mit meiner Anmeldung akzeptiere ich die geltenden Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr system worx Team
Irgendetwas ist schief gelaufen...

Ziele

Gemeinsam mit den Lehrtrainern sowie der Peergruppe entwickeln die Absolventen des Systemischen Tool Camps im Zertifizierungsbaustein ihren individuellen Erfolgsweg, um künftig als Berater/in in ihrem Unternehmen oder in ihrer Selbständigkeit zu wirken. 

Teilnehmer/innen des Zertifizierungsbausteins definieren ferner konkrete Schritte, wie sie ihre systemischen Beratungstähigkeiten künftig zum Business Coach ausbauen können.

Voraussetzung für die Teilnahme am Zertifizierungsbaustein ist das Absolvieren der 10 Module der Beratungsausbildung Systemisches Tool Camp.

Inhalte

- Live-Coaching mit ressourcenorientierter Rückmeldung aus dem Lehrtrainerteam 

- Reflexionsgespräch zu den angewendeten systemischen Interventionen

- Reflexion der eigenen Beraterrolle

- Positionierung als Berater/in, organisationsintern wie -extern

- Entwicklungspfade zur Frage: Wie geht es in meiner Beratungs-Profession weiter?

Ablaufplan herunterladen

Zielgruppe

Der Zeitifizierungsbaustein richtet sich an Teilnehmer/innen der 10-moduligen Beratungsausbildung Systemisches Tool Camp, die üblicherweise in folgenden beruflichen Rollen tätig sind ...

  • organisationsinterne sowie selbständige Berater/innen, Trainer/innen, Coaches
  • Personal- und Organisationsentwickler/innen
  • Führungskräfte und
  • Einsteiger/innen in eine beratende Tätigkeit

... und sich in systemischen Beratungsmethoden festigen möchten.

Voraussetzung für die Teilnahme am Zertifizierungsbaustein ist das Absolvieren aller 10 Module des Systemischen Tool Camps. Sollte dies (noch) nicht auf dich zutreffen, wende dich bitte an office@system-worx.com, um deine Möglichkeiten zu besprechen.

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung über Eveeno, siehe unten. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter der +49 (0) 374 195 93 oder per E-Mail office@system-worx.com zur Verfügung.

Anmelden über Eveeno

Termin

21.1.2022
bis
22.1.2022

Zeit

Freitag: 15:00 bis 21:00 Uhr
Samstag 9:00 bis 16:00 Uhr

Alternativ findet noch ein Zertifizierungsbaustein am 15./16.07.22 statt.

Alternative Termine

Teilnahmegebühr

Selbstzahler: 290,- € (zzgl. MwSt.)
Unternehmen: 490,- € (zzgl. MwSt.)

Veranstaltungsort