zurück

Zukunftskonferenz 2.0 - Gemeinsam die Zukunft der Arbeit gestalten

Zwischen New Normal und Erschöpfung – Resilienz als Schlüsselfaktor für die Zukunft der Arbeit

2020 war ein besonderes Jahr. Und das Besondere geht mindestens auch 2021 weiter. Die Pandemie und unsere Versuche damit umzugehen, revolutionieren aktuell die Art und Weise, wie wir arbeiten. Virtuelles Arbeiten ist der neue Standard. Wir gestalten zukunftsfähige Konzepte für hybride Arbeitswelten, ringen um selbstbestimmtes, mobiles Arbeiten und eine vertrauensbasierte Führungskultur, die all dies ermöglicht und fördert. Voller Staunen erleben wir, was alles möglich ist. Die Zukunft der Arbeit findet jetzt statt. Gleichzeitig merken wir aber auch, was alles auf der Strecke bleibt. Der soziale Webstoff wird dünner und die individuellen Herausforderungen wachsen uns über den Kopf. Das Gemeinsame erodiert und allenthalben macht sich Erschöpfung breit. Aus der Unsicherheit und der Nichtplanbarkeit entstehen zunehmend Ermüdungs- und Erschöpfungssymptome. Die Krise dauert einfach viel zu lange und zehrt an unseren Kräften. Da richtet sich der Blick auf die psychische Widerstandskraft, um auch unter Belastungen gesund zu leben und zu arbeiten. Die Corona-Pandemie führt uns als riesiger Feldversuch das Morgen bereits heute vor Augen. Auf unserer zweiten virtuellen Zukunftskonferenz betrachten wir Resilienz als Schlüsselfaktor, um gemeinsam schon jetzt eine gesunde Zukunft der Arbeit zu gestalten.

JETZT ANMELDENJETZT ANMELDENInfomaterial herunterladen
schließen
Anmeldung
"
Zukunftskonferenz 2.0 - Gemeinsam die Zukunft der Arbeit gestalten
"
Termin:
23.7.2021
bis
* Pflichtangaben
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Mit meiner Anmeldung akzeptiere ich die geltenden Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr system worx Team
Irgendetwas ist schief gelaufen...
schließen
Anmeldung
"
Zukunftskonferenz 2.0 - Gemeinsam die Zukunft der Arbeit gestalten
"
Termin:
23.7.2021
bis
* Pflichtangaben
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Mit meiner Anmeldung akzeptiere ich die geltenden Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr system worx Team
Irgendetwas ist schief gelaufen...

Ziele

Den Trailer zur Veranstaltung findest du hier.

Inhalte

Mit unseren bewährten drei Entwicklungsfoki blicken wir auf die:

  1. Kompetenzen der Zukunft (future worx) - Leitfragen: Welche Kompetenzen fördern Resilienz auf individueller Ebene? Welchen Beitrag hat individuelles Sinnerleben und Sinnkonstruktion?
  2. Arbeits-Kulturen der Zukunft (culture worx) - Leitfragen: Welche Organisations-Kulturen fördern die individuelle Resilienz aller Beteiligten? Wie kann eine solche Kultur im Kontext von Wirtschaft und Wachstum entwickelt werden?
  3. Art und Weise, wie wir arbeiten (new worx) - Leitfragen: Fördert New Work die individuelle Resilienz durch Stärkung von Autonomieerleben oder schwächt es sie, weil eine “Entgrenzung” zur Selbstausbeutung und ständigen Erreichbarkeit führt?

In der virtuellen Zukunftskonferenz führen wir die Zukunftskonferenz vom Sommer 2020 fort. Wir möchten an den Spirit anknüpfen und die Themen weiter treiben, vertiefen, sie verbinden und miteinander in Beziehung setzen. Lasst uns gemeinsam in einem offenen, co-kreativen Prozess neue Ideen reflektieren, erschaffen, verwerfen, umgestalten und sich emergent entwickeln lassen. Aktueller denn je denken wir an die Zeit nach der Pandemie und wie wir die Balance zwischen New Normal und Erschöpfung bis dahin bewältigen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft der Arbeit weiter.

Ablaufplan herunterladen

Zielgruppe

Alle Menschen, die sich mit der Gestaltung ihrer Zukunft sowie der Zukunft der Arbeit beschäftigen, unter anderem Führungskräfte, Mitarbeitende, BeraterInnen, Selbständige, sinn-orientierte Professionals aus unterschiedlichen Rollen. Je heterogener und vielfältiger, desto besser.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Buchungsplattform Eveeno.

Anmelden über Eveeno

Termin

23.7.2021
bis

Zeit

14-18 Uhr

Alternative Termine

Teilnahmegebühr

Frühbucher-Tarif
(gültig bis 14.05.2021)

  • 35 € zzgl. Mwst. (41,65€ Brutto)

Normal-Tarif  

  • 45 € zzgl. Mwst. (53,55€ Brutto)

GastgeberIn

Veranstaltungsort

Die Zukunftskonferenz wird virtuell über Zoom (Web-Browser oder Client) mit Kamera stattfinden.

Kontakt

Institutsprogramm 2021

system worx
Kanalstraße 7
85774 Unterföhring
Telefon +49 89 37419593
Fax +49 89 381642829
E-Mail info@system-worx.com
Sie finden uns auch auf...
In diesem PDF finden Sie unsere Aus- und Weiterbildungen, Workshops, Seminare und Events auf einen Blick.