Systemische Organisations-entwicklung und Transformation

Symbol OET

Mit dieser Ausbildung wirst Du befähigt wirkungsvoll Menschen, Teams und Organisationen zu entwickeln.  Systemische Organisationsentwicklung ist eines der facettenreichsten Berufsfelder mit viel Sinn. 

Mit praxiserprobten, systemischen Konzepten und der Begleitung durch berufserfahrene Trainer arbeitest Du schon während der Ausbildung an eigenen Themen und deinem persönlichen Praxisfall. Mit uns wirst Du von der Projektakquise bis zum erfolgreichen Abschluss deines Projektes alles erleben und im Rahmen unserer Lernkultur in deiner Ausbildungsgruppe findet intensives, persönliches Lernen statt. Wir vermitteln dabei nicht nur substanzielle Inhalte, sondern unterstützen Dich bei deiner persönlichen Weiterentwicklung. 

Wir möchten dich mit deinen Interessen und Stärken in diesem Berufsfeld zur vollen Wirkung bringen. Übrigens egal in welcher Form: In einer Organisation genau so, wie als Selbständiger oder Mitarbeiter einer Beratungsorganisation.

Voraussetzungen

  • Teilnahme am "Systemischen Tool Camp"

  • oder Teilnahme an der Ausbildung “Early Professional” oder “Advanced Professional” am system worx Institut

  • oder Teilnahme an einer 1-jährigen systemischen Ausbildung an einem anderen Institut mit einer Teilnahme an einem unserer Module “Empower & Transfer”

Lernziele

  • Du bekommst ein ganzheitliches Verständnis von Organisationsentwicklung

  • Du kannst Diagnoseverfahren durchführen um gemeinsam mit Vertretern von Organisationen erfolgsversprechende Handlungsfelder zu definieren

  • Du bist in der Lage komplexe Organisationsentwicklungsvorhaben zu planen

  • Du kannst selbständig Interventionen designen und umsetzen und greifst dabei auf Methoden zurück, die wir dir als Ausgangsposition zur Verfügung stellen

  • Du weißt wie du dich durch die Ausbildung positionieren kannst, um beruflich erfolgreich zu agieren

  • Du lernst entlang deines eigenen OE-Projektes, wie die Methoden in der Praxis angewandt werden. Du bist nicht allein! Wir unterstützen Dich mit Supervision.

Leranziele
Good to know

Inhalte

  • Grundlegende systemische OE Konzepte & Diagnose

  • Phasenmodelle

  • Moderne systemische Konzepte zu Gruppendynamik und Konfliktdiagnose

  • Moderne Konzepte, Vorgehensweisen, Interventionen und Architekturen

Ablauf

Ablauf OET

Module - Wie wir Arbeiten

Wir arbeiten in diesem Programm auf Grundlage von aktuellen Modellen, interaktiven Trainerinputs und selbstgesteuerten Lerngruppen. Dies tun wir sowohl synchron in unseren Räumen in Unterföhring als auch asynchron in Form von virtuellen Formaten, Learning Nuggets und Refelexionsimpulsen zwischen den Modulen.

Besonderen Wert legen wir in diesem Kontext auf den nachhaltigen Transfer der Inhalte hin zu Ihren Herausforderungen und Themen aus der Beratungs- und Führungspraxis (PeerGroups, Transferprojekte, Anwendung im Rahmen von Transferübungen schon während der Module)

Zielgruppe

  • Menschen mit dem Professionswunsch systemischer Organisationsentwickler, Transformationsbegleiter, die gut gerüstet sein möchten, um Organisationen ganzheitlich weiterzuentwickeln - angestellt oder selbständig

  • Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, die in ihrer Organisation besser wirksam werden möchten

  • Führungskräfte, die selbst im Unternehmen OE Einheiten leiten und interne und externe Dienstleistungen organisieren oder ihre OE Fähigkeiten systematisch ausbauen wollen

  • Organisationsinterne sowie selbständige BeraterInnen, TrainerInnen, Coaches, die systemische Methoden und Interventionen in der Transformation von Organisationen kennenlernen möchten

  • Führungskräfte, die in einer durch Agilität und Selbstorganisation geprägten Unternehmenswelt die eigene Rolle stärker als Begleiter auf dem eigenen Lösungsweg statt als handlungs(an-)weisende Person sehen.

  • ProjektleiterInnen die Veränderungsprojekte leiten und den menschlichen Faktor in Transformationsprozessen besser berücksichtigen wollen.

Die Anmeldung erfolgt über die Buchungsplattform Eveeno.

Anmelden
Weiter lesen



Termine

Durchgang #1
Oktober 2022

Schick uns eine Email an office@system-worx.com, wenn du über den Starttermin der Ausbildung informiert werden möchtest.

Termine

Teilnahmegebühr

  • Unternehmen: 8.000,-€ zzgl. MwSt.

  • Non-Profit // Selbstzahler 6.500,-€ zzgl. MwSt.

Trainer*Innen/Gastgeber*Innen