Advanced Professionals

Modul 2: Grundlagen systemischer Beratung

zurück

Wer ein Haus bauen möchte, braucht ein stabiles Fundament. Wer einen guten Beratungsprozess gestalten möchte auch. Das Grundhandwerkszeug, um einen Beratungsprozess zu gestalten, lernst du in diesem Modul.

Die Auftragsklärung in den Kontexten Einzel, Team und Organisation, das Bilden entwicklungsförderlicher Hypothesen und das Nutzen dieser Hypothesen sowohl für die eigene Steuerung als auch als Intervention beim Kunden.  

Systemische Fragen bilden ein Basistool, die du als Beraterin  immer brauchst.

Leranziele

Lernziele

  • Es fällt dir leicht eine gute Kundenbeziehung aufzubauen
  • Du kannst Rahmenbedingungen und Einflussfaktoren für einen Auftrag klären
  • Du kannst punktgenau einen Auftrag für einen Beratungsprozess mit dem Kunden definieren
  • Du kannst dich und den Prozess über Hypothesen steuern
  • Du kannst lösungs-und ressourcenorientierte systemische Fragen bilden und in den Beratungsprozess als Intervention einfließen lassen

Inhalte

  • Phasen eines Beratungsprozess
  • Dimensionen der Auftragsklärung
  • Auftragsklärung in unterschiedlichen Settings (Einzel, Team, Organisation)
  • Auftragsklärung vertiefen und üben
  • Hypothesen bilden und anwenden
  • Hypothesen und Landkarten
  • lösungsorientierte und ressourcenaktivierende systemische Fragen
  • Spiegelung zum Abschluss
Icon Modul Inhalt

Voraussetzungen

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Buchungsplattform Eveeno.

Anmelden
Weiter lesen

TerminE

TerminE folgen

24
.
02
.
-
25
.
02
.
22
Die Veranstaltung findet vor Ort bei system worx statt
system worx
Institut

Arbeitszeiten

Tag 1: 10:00 - 18:00

Tag 2: 09:00 - 18:00

18
.
03
.
22
16:00
-
19:00
Diese Veranstaltung findet in Form eines digitalen Angebotes statt
digital
.
.
-
Diese Veranstaltung findet in Form eines digitalen Angebotes statt
digital