Wir unterstützen Sie dabei (Ihre) Zukunft zu gestalten - in der Krise und darüber hinaus

Wir unterstützen Menschen, Teams und Bereiche dabei, (ihre) Zukunft zu gestalten - trotz und gerade wegen der Corona-Krise. Wir tun das als systemische Berater, als Weiterbildungsinstitut und als Gastgeber und Initiator für persönliche (virtuelle) Begegnungen. Stets mit dem Fokus auf Kulturentwicklung wollen wir Bewusstsein schaffen, Wege eröffnen und Sinn stiften – damit Menschen und Organisationen an den aktuellen und künftigen Herausforderungen wachsen können. 

Als systemische Berater und Lernbegleiter unterstützen wir Führungskräfte, Teams und Organisationen dabei, sich zu entwickeln und (ihre) Zukunft zugestalten. Wir helfen Ihnen dabei trotz und gerade in der Corona-Krise handlungsfähig zu bleiben und schon jetzt, die Weichen für die Zeit "nach" Corona zu legen.

Ein Fokus, vier Perspektiven

Menschen und Organisationen auf ihrer Lern- und Entwicklungsreise begleiten, das ist der Kern unserer Arbeit – und war auch der Impuls, der zu unserer Gründung führte. Seit 2007 beschäftigen wir uns mit der systemischen Entwicklung und Weiterentwicklung, auf den Ebenen Individuen, Teams und Organisationen. Die vier tragenden Säulen unserer Tätigkeiten sind:

Kommende (virtuelle)Veranstaltungen

Die Digitalisierung erfährt durch die Corona-Krise eine enorme Beschleunigung. Trotz oder gerade wegen der aktuellen Umständen, wollen Menschen zusammenkommen, sich austauschen und von- und miteinander lernen. In verschiedenen virtuellen Veranstaltungsformaten bieten wir sinnorientierten und interessierten Professionals auch weiterhin die Möglichkeit, sich persönlich zu begegnen, sich zu entwickeln und systemische Lern- und Arbeitskultur zu erleben und zu gestalten.

Aktuelles aus unserer Mediathek

Führen in der Krise

Wie werden Verantwortliche und Teams in der Corona Krise schnell wieder handlungsfähig und wie können Organisationen ihre Anpassungsfähigkeit steigern?

Markus Schwemmle gibt einen Einblick mit dem TOP-Organisationsmodell und benennt 8+1 Handlungsempfehlungen.

zum Beitrag

Virtuelle Führung in herausfordernden Zeiten

#imKontakttrotzDistanz

Virtuelle Führung stellt besonders in Krisenzeiten eine große Herausforderung für Führungskräfte dar. Umso erstaunlicher ist die Beobachtung, dass viele Führungskräfte ihr Führungsverhalten nicht bewusst an die neue Situation anpassen, sondern mit ihrem üblichen Set an Haltungen undInstrumenten den herausfordernden Situationen begegnen wollen. Virtuelle Führung benötigt deshalb zu allererst ein Anerkennen der neuen Situation und einentsprechendes Umdenken des eigenen Führungsverhaltens. Es muss bewusst anders geführt werden in Bezug auf die Selbststeuerung, das Kommunikationsverhalten und die Nutzung von Medien. Dieser Artikel bietet Ihnen als Führungskraft neun Dimensionen, um ihr eigenes Führungsverhalten in virtuellen Führungssituationen zu überprüfen und so mit ruhiger Hand durch herausfordernde Situationen zusteuern.

zum Beitrag

Virtuelle Führungskompetenz - Selbsttest

Wo stehe ich als Führungskraft?

Virtuelle Führung stellt eine große Herausforderung für Führende dar - insbesondere in der derzeitigen Krisensituation, die von uns allen fordert, virtuell zusammenzuarbeiten.Virtuelle Führung benötigt zu allererst ein Anerkennen und Umdenken des eigenen Führungsverhaltens. Es muss bewusst anders geführt werden in Bezug auf die Selbststeuerung, das Kommunikationsverhalten und die Nutzung von Medien.

Dieser Selbsttest bietet Ihnen als Führungskraft neun Dimensionen, um Ihr eigenes Führungsverhalten in virtuellen Führungssituationen zu überprüfen.

zum Beitrag

Kontakt

Institutsprogramm

system worx
Kanalstraße 7
85774 Unterföhring
Telefon +49 89 37419593
Fax +49 89 381642829
E-Mail info@system-worx.com
Sie finden uns auch auf...