Early Professionals

Modul 1: Grundlagen systemischer Beratung - Rolle, Haltungen und Handwerkszeug

zurück

In diesem Modul startest Du gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden in eine Lernreise.

Du bekommst einen ersten Einblick in die Welt der systemischen Beratung. Du weißt anschließend, wo die Unterschiede zwischen Beratung, Coaching, Team- und Organisationsentwicklung liegen. Am Ende des Moduls hast Du ein klares Verständnis von der Rolle eines systemischen Beraters und den dahinterstehenden Haltungen. Wichtig ist uns, dass Du auch direkt ins Üben kommst. Daher hast Du viele Gelegenheiten für gegenseitige Beratungen an realen Fällen, um Methoden auszuprobieren, zu reflektieren und in eine systemische Haltung zu kommen. Ein ebenso wichtiger Teil von Modul 1 ist, dass ihr Euch als Lerngruppe besser kennenlernt. Dazu erhaltet ihr in gemeinsamen Reflexions- und Spiegelungsübungen viele Gelegenheiten.

Leranziele

Lernziele

  • Du weißt, was der Kern systemischer Beratung ist und was systemische Interventionen sind
  • Du verstehst mit Kopf und Bauch, was systemisches Beraten ausmacht
  • Du weißt, mit welcher Haltung systemische BeraterInnen agieren
  • Du sammelst erste Erfahrungen in Beratungs-Settings und kannst grundlegende systemische Gesprächstechniken anwenden
  • Du kannst die Felder Beratung, Coaching, Teamentwicklung, Organisationsentwicklung und Fachberatung einordnen und voneinander abgrenzen
  • Du bist in deiner Gruppe und in der Ausbildung angekommen

Inhalte

  • Einordnung von Beratung, Coaching, Teamentwicklung, Organisationsentwicklung und Fachberatung
  • Grundlagen des systemischen Ansatzes (aufbauend auf dem Online-Modul “Was ist systemisch?”)
  • Rolle und Haltung des systemischen Beraters (vom Experten zum Berater)
  • Drei-Welten Modell (ich in meiner Privat-, Professions- und Organisationswelt)
  • Kollegiales Beratungs-Setting
  • Grundlagen des Beratungsprozess (Phasen der Beratung, Auftragsklärung)
  • Lernkultur und Lernprozess über die Module hinweg
Icon Modul Inhalt

Voraussetzungen

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die Buchungsplattform Eveeno.

Anmelden
Weiter lesen

TerminE

TerminE folgen

09
.
12
.
-
11
.
12
.
21
Die Veranstaltung findet vor Ort bei system worx statt
system worx
Institut

Arbeitszeiten

Tag 1: 10:00 - 18:00
Tag 2: 09:00 - 18:00
Tag 3: 09:00 - 16:00

.
.
-
Diese Veranstaltung findet in Form eines digitalen Angebotes statt
digital
.
.
-
Diese Veranstaltung findet in Form eines digitalen Angebotes statt
digital