[x] Nachricht schließen und Artikel weiterlesen

Werde Teil unserer Special Interest Group "Systemisches Coaching"!

Dieser Beitrag ist für Sie natürlich kostenfrei und bedarf keiner Angabe Ihrer E-Mail Adresse. Sollten Sie ein themenspezifisches Interesse haben, laden wir Sie herzlich zu unserer Special-Interest-Group ein. Wir erstellen regelmäßig Whitepaper, Videos, Checklisten, Modelle, Marktberichte und andere hochwertige Formate. Sehr gerne teilen wir diese Materialien kostenlos mit Ihnen.

[x] Nachricht schließen und Artikel weiterlesen
zurück
12/1/2022

Das Ikigai-Modell im Karrierecoaching

Einen Job mit Sinn, Erfüllung und Zufriedenheit

Von Kristin Schwemmle

Hast du bereits deine Berufung gefunden? Arbeitest du bereits nach deinen Werten und Talenten?

Im Kontext des Karrierecoachings bedeutet Ikigai (aus Jap.: lebenswert, Wert des Lebens) einen Beruf zu wählen, der einen mit Sinn erfüllt, Zufriedenheit erzeugt und Erfüllung bringt. In der Arbeit mit diesem Modell beschreibt der/die Coachee zunächst vier Felder. Die Schnittmenge dieser vier Bereiche ist das Ikigai – der Wert des Lebens.

In der Arbeit mit dem Ikigai beschreibt der/die Coachee die vier Felder:

  • Was liebe ich? (Begeisterung)
  • Worin bin ich gut? (Talent)
  • Wofür werde ich bezahlt? (Wert)
  • Was braucht die Welt? (Bedarf)


Wie sich das Modell genau aufbaut und welche Schnittmengen sich ergeben, erfährst du in diesem Video! 

Viel Spaß beim Anschauen!

Literatur

Veranstaltungshinweis

No items found.