zurück
2/11/2020

Die Rolle von HR in der Transformation

Kernfragen entlang der TOP-Modell-Felder

Das TOP Modell verdeutlicht die Wechselwirkungen zwischen den Bestandteilen einer Organisation in ihrem Kontext der Märkte, der Kultur, der Gesellschaft und in wirtschaftlichen Bezügen. Es ermöglicht einen ganzheitlichen Blick und unterstützt den Dialog über mögliche Handlungsschritte zur konkreten Lösung von Problemen und zur Weiterentwicklung der Organisation.

Für jede Dimension sind im nachfolgenden Reflexionsbogen Ausprägungen in der Rolle HR beschrieben. Wir möchten unterstreichen, dass es für jede Ausprägung gute Gründe gibt und die Ausprägung der Rolle je nach Kontext mal mehr mal weniger in Krisenzeiten oder für die Entwicklung des Unternehmens hilfreich ist.

Indem Sie Ihre derzeitige Rolle reflektieren, können Sie herausfinden, in welchen Aspekten Sie als HR-Kraft bereits gute Voraussetzungen für eine gelingende Transformation mitbringen und welche Aspekte Sie möglicherweise noch stärken oder verändern könnten.

Bitte bewerten Sie die Aussagen im nachfolgenden Reflexionsbogen (siehe Downloads), indem Sie sich in Ihrer Rolle auf der Skala von 1- 5 einschätzen. Es geht nicht darum, ein Ergebnis in Zahlen zu erhalten, sondern darum Ihnen Impulse zum Dialog mit Kolleg*innen innerhalb und außerhalb von HR zu geben und nächste Schritte zu gehen.

Silke Heerwagen, Partnerin von system worx, stellt in diesem zehnminütigen Video das TOP-Organisationsmodell vor: https://www.system-worx.com/mediathek/top-organisationsmodell

Literatur

Veranstaltungshinweis

No items found.

Kontakt

Institutsprogramm

system worx
Kanalstraße 7
85774 Unterföhring
Telefon +49 89 37419593
Fax +49 89 381642829
E-Mail info@system-worx.com
Sie finden uns auch auf...