Wir unterstützen Sie dabei (Ihre) Zukunft zu gestalten - in der Krise und darüber hinaus

Wir unterstützen Menschen, Teams und Bereiche dabei, (ihre) Zukunft zu gestalten - trotz und gerade wegen der Corona-Krise. Wir tun das als systemische Berater, als Weiterbildungsinstitut und als Gastgeber und Initiator für persönliche (virtuelle) Begegnungen. Stets mit dem Fokus auf Kulturentwicklung wollen wir Bewusstsein schaffen, Wege eröffnen und Sinn stiften – damit Menschen und Organisationen an den aktuellen und künftigen Herausforderungen wachsen können. 

Als systemische Berater und Lernbegleiter unterstützen wir Führungskräfte, Teams und Organisationen dabei, sich zu entwickeln und (ihre) Zukunft zugestalten. Wir helfen Ihnen dabei trotz und gerade in der Corona-Krise handlungsfähig zu bleiben und schon jetzt, die Weichen für die Zeit "nach" Corona zu legen.

Ein Fokus, vier Perspektiven

Menschen und Organisationen auf ihrer Lern- und Entwicklungsreise begleiten, das ist der Kern unserer Arbeit – und war auch der Impuls, der zu unserer Gründung führte. Seit 2007 beschäftigen wir uns mit der systemischen Entwicklung und Weiterentwicklung, auf den Ebenen Individuen, Teams und Organisationen. Die vier tragenden Säulen unserer Tätigkeiten sind:

Kommende (virtuelle)Veranstaltungen

Die Digitalisierung erfährt durch die Corona-Krise eine enorme Beschleunigung. Trotz oder gerade wegen der aktuellen Umständen, wollen Menschen zusammenkommen, sich austauschen und von- und miteinander lernen. In verschiedenen virtuellen Veranstaltungsformaten bieten wir sinnorientierten und interessierten Professionals auch weiterhin die Möglichkeit, sich persönlich zu begegnen, sich zu entwickeln und systemische Lern- und Arbeitskultur zu erleben und zu gestalten.

Aktuelles aus unserer Mediathek

Whitepaper: Die kollegial geführte Organisationsentwicklung

von Silke Heerwagen, Beraterin bei system worx

Als Beraterin ist Silke Heerwagen zunehmend mit Unternehmen, Abteilungen und Teams unterwegs, die sich Stück für Stück auf den Weg machen zu mehr Agilität, mehr Selbstorganisation der Teams, mehr „Anders als bisher“ machen. Bei nennenswerten Veränderungen entsteht an einem bestimmten Zeitpunkt die Frage, wie man die „Betroffenen zu Beteiligten“ machen kann ...

zum Beitrag

Weiterbildungsstart: CoreConstellations - Aufstellungen mit Herz und Sinn

Weiterbildungsreihe in systemisch essenzieller Aufstellungsarbeit

"Lasst euch erleben, was es zu erleben gibt." Wolfram Jokisch

Beim 11. Symposium der systemischen Peergroup Anfang Januar gab Wolfram Jokisch bereits Interessierten einen ersten Einblick in die systemisch essenzielle Aufstellungsarbeit. Im März startet die mehrmodulige Ausbildungsreihe am system worx Institut ...

zum Beitrag

11. Symposium der systemischen Peergroup in München

Rückschau 2020

Wie viel systemische Professionalität passt in einen Tag?

Davon dürften sich die Teilnehmer/innen des 11. Symposiums der systemischen Peergroup am vergangenen Samstag, den 11.01.2020, im Kolpinghaus in München überzeugen. In 11 Workshop-Sessions erhielten ihr und wir Inspirationen sowie Hands-on-Methoden aus der systemischen Arbeitspraxis für die eigene Profession. Es gab Gelegenheiten zum Erfahren, Erleben und professionellen Austausch. Das Material zu den Workshops könnt ihr jetzt hier downloaden ...

zum Beitrag

Kontakt

Institutsprogramm

system worx
Kanalstraße 7
85774 Unterföhring
Telefon +49 89 37419593
Fax +49 89 381642829
E-Mail info@system-worx.com
Sie finden uns auch auf...